Joomla

Unicensus10 liefert neue Daten zur Lage der Studenten

Von univativ wurde, wie jedes Jahr seit 2007, wieder die aktuelle Studentenumfrage von über 1000 Studenten an 55 Hochschulen in Deutschland veröffentlich.

Dieses Jahr fällt bereits auf, dass schon knap 60% der Befragten einen Bachelorabschluss anstreben, während das "alte" Diplom gerade einmal auf 15% kommt, das sind weniger als bereits in Masterstudiengängen eigeschrieben sind. Die Hochschulreform ist also in vollem Gange.

Bei der Finanzierung haben sich die Eltern weiterhin als verlässliche Geldquellen bewährt, sie liefern 45% des Geldes das zur Finanzierung des Studiums notwendig ist, während Jobs 31 % und das Bafög weitere 16% beisteuern. Obwohl 63% der Studenten nebenbei arbeiten, sogar 75% in den Ferien, ist der Anteil der Mittel, aus dieser Quelle doch relativ gering.

Interessant ist, dass die Eltern der Münchner Studenten 10% mehr zum Studiumsbudget beitragen als der Bundesdurchschnitt. Knapp 25% bekommen allerdings im bundesdurchschnitt gar kein Geld von den Eltern, wovon sich knapp die Hälfte komplett durch einen Job finanziert und 38% rein vom Bafög leben.

Trotz des Geldmangels vieler Studenten, geben 67% an, wegen der zusätzlichen Praxiserfahrung nebenbei zu arbeiten und nur 61% auch des Geldes wegen. Das ist verwunderlich, da ganze 58% meinen, sie können ihren Job nicht mit dem Studium vereinbaren und trotzdem insgesamt 63% zwischen 5 und 20 Stunden pro Woche nebenbei arbeiten.

61 Prozent der Diplomanden arbeiten zwischen 5 und 20 Stunden pro Woche neben dem Studium, bei den Bachelor-Studenten sind es 43 Prozent, bei den Master-Studenten sogar nur 37 Prozent. Bei der Auswahl des Jobs, ist den Studenten das Klima (94%) das wichtigste Kriterium, nach der Vergütung (89%). Dieses gute Klima suchen die Studenten meist bei einfachen Bürojobs oder in der Gastronomie.

Kommentare 

 
0 #1 www.mitrakaryacemerlang.com 2015-02-08 14:43
Hi there it'ѕ me, I am also visiting tɦis website regularly, tҺiѕ
web site is actսally fastidious annd thе visitors arе genuinely sharing nice
tɦoughts.
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren